Projekte


„Überwachung des Wassers ist die Basis unseres Unternehmens“

Die Refresco Group, Europas größter Hersteller von Softdrinks und Fruchtsäften, überwacht die Grund- und Quellwasserpegel am mit Hilfe des von Eijkelkamp Soil & Water entwickelten Smart Sensoring.

mehr Informationen


Rijnland vervollständigt Wasserbilanz

Der Wasser- und Bodenverband (HHRS) Rijnland hat im Mai 2017 Messgeräte in Betrieb genommen, die einen genaueren Überblick über die Auswirkungen des Klimawandels auf die Wasserwirtschaft ermöglichen sollen. Es geht um drei Eijkelkamp Smart Lysimeter-Messanordnungen, die neben Daten über Verdunstung, auch Daten über Niederschlagsmenge, Wind und Bodenfeuchtigkeit liefern.

mehr Informationen


Von der schwarzen Vergangenheit zu einer grünen Zukunft

Von der schwarzen Vergangenheit zu einer grünen Zukunft: „Der Raum unter der Erde wird immer knapper. Eine gute Planung ist unverzichtbar. Damit befassen wir uns in der Abteilung Raumordnung ...

mehr Informationen


Von 6 Belgischen Rittern bis zur Überwachung des Grundwassers

‘Wir sparen etwa 100 Ablesevorgänge, da jetzt alle Daten automatisch im Webportal von Eijkelkamp eingehen. Und wir erfüllen die gesetzlichen Bedingungen.’ Pieter Careel - Production Operations-Koordinator

mehr Informationen


Nullmessung Natura 2000-Gebiet Binnenveld

Das Binnenveld ist seit 2014 Natura 2000-Gebiet. Zur Pflege und Verbesserung des Gebiets wird mittels Überwachung eine Nullmessung vorgenommen.

mehr Informationen


CHAIN - Landwirtschaft in Kooperation mit der Natur

Die Donauregion ist ein bedeutendes internationales hydrologisches Becken und ein ökologischer Korridor. Aufgrund dessen ist bei Maßnahmen zur Erhaltung der Natur, Raumplanung und Wassermanagement ein regionales Vorgehen unerlässlich.

mehr Informationen


LoRa Sensoren bei Bodenfeuchtemessnetz in Den Haag eingesetzt

Die Gemeinde Den Haag wollte Erkenntnisse über die Veränderung der Bodenfeuchte gewinnen, und zwar auf einfache, drahtlose und preisgünstige Weise. Darum entschied sich Eijkelkamp Soil & Water, bei diesem Projekt ein LoRa Messnetz aus Bodenfeuchtesensoren einzusetzen.

mehr Informationen


Hydrologische Effekte der Rekultivierung auf Hängen in der „Baviaanskloof“, Südafrika

Die „Baviaanskloof“ ist infolge landwirtschaftlicher Nutzung ein sehr trockenes, stark degradiertes Gebiet. Der Boden kann die geringen Mengen Regen, die dort fallen, kaum festhalten. Die Folge ist starke Erosion.

mehr Informationen


Umfassendes Verbesserungsprojekt für den Hutuo-Fluss

Anlass zur Durchführung des Hutuo-Fluss-Projektes ist der Informationsbedarf der Provinz Hebei zur Verbesserung der Fähigkeit zur Vorhersage und Verhinderung von Überschwemmungen und zur Gewährleistung der Sicherheit.

mehr Informationen


Überwachung von Wasserqualität und Wasserquantität in Baku, Aserbaidschan

Eijkelkamp Soil & Water wird die Geräte liefern und installieren, die nach den ersten Europaspielen Wasserqualität und Wasserquantität des Sees Boyukshor im Norden der Stadt überwachen sollen.

mehr Informationen


Eijkelkamp.com verwendet Cookies, um ihren Einkauf zu erleichtern. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung zu.

OK