Wasserschöpfer, Länge 95 cm, Ø 19

Wasserschöpfer, Länge 95 cm, Ø 19

Produktnummer: 12.16.03

Anwendungen:


Die Wasserprobennehmer aus hartem, transparentem Teflon werden in verschiedenen Größen und Durchmessern angeboten. Zum Absenken und Anheben des Probennehmers kann ein spezielles teflonbeschichtetes Kabel verwendet werden. Für sämtliche Größen ist ein Teflonentleerer erhältlich, mit  dem sich das Wasser ohne Luftzufuhr oder Turbulenzen aus dem Entnahmegerät entfernen lässt. Auch Einweg-Wasserprobennehmer einschließlich Bodenentleerer sind erhältlich.

Vorteile Wasserprobennehmer aus Kunststoff

  • Die Inhalte sind deutlich sichtbar; eine mögliche Schichtenbildung kann sofort festgestellt werden.
  • Teflon ist chemisch inaktiv, bis zu 250 °C hitzebeständig und kann für sämtliche dünn- bis dickflüssigen Flüssigkeiten verwendet werden (außer Quecksilber). Teflon hat ein spezifisches Gewicht von 2,2 kg/cm3.
  • In Verbindung mit dem teflonbeschichteten Kabel gibt es damit ein vollständig inaktives Beprobungssystem für sensible Umgebungsbedingungen(Grundwasser) oder aggressive Flüssigkeiten.
  • Der obere Bereich ist halb geschlossen, sodass ein Mischen der Flüssigkeiten beim Heraufholen auf ein Mindestmaß reduziert wird.
  • Wenn der Probennehmer auf der Oberfläche der Flüssigkeit eingesetzt wird, kann man eine oberflächliche Schicht grob erfassen.
  • In verschiedenen Größen, Durchmessern und Längen erhältlich.
  • Probemenge reicht von 160 bis 725 ml.
  • Leicht zu reinigen. Der gesamte Probennehmer lässt sich auseinandernehmen. Reinigung kann mit Säuren, Basen, Alkoholen, Reinigungsmitteln (in Wasser gelöst oder ungelöst), Dampf und durch Sterilisation erfolgen.
  • Praktische Kabelhaspeln sorgen für einen effizienten Einsatz des Geräts und für eine lange Lebensdauer des Kabels.

Andere Kunden haben sich auch angesehen:


Alle relevanten Produkte ansehen

Eijkelkamp.com verwendet Cookies, um ihren Einkauf zu erleichtern. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung zu.

OK