Dieser kleine und leichte mechanische Strömungsgeschwindigkeitsmesser hat einen Messbereich von etwa 0,1 bis 7,9 m/s. Das Messgerät wird für die Messung von Strömungsgeschwindigkeiten in Flüssen, Kanälen, Abwassersystemen, Rohrleitungen usw. eingesetzt. An einem Seil aufgehängt, kann das Messgerät bis in große Tiefen eingesetzt werden. Es ist so konstruiert, dass es auch dann in horizontaler Lage bleibt, wenn es mit hoher Geschwindigkeit gezogen wird. Der Propeller ist unmittelbar mit einem sechsstelligen Zähler verbunden, der – wie ein Kilometerzähler im Auto – jede einzelne Umdrehung des Propellers anzeigt. Der Zähler ist in das Instrument integriert. Nachdem der Zähler wieder aus dem  Wasser geholt wurde, kann die Zahl der Umdrehungen des Propellers auf dem Zähler hinter einer durchsichtigen  Kunststoffscheibe abgelesen werden. Das Messgerät kann sowohl an einem Seil als auch an einem Teleskopstab angebracht werden (mit einer Länge von bis zu 2,4 m).

Vorteile Mechanischer Strömungsmesser

  • Klein und leicht
  • Korrosionsgeschützt
  • Einsatz auch in großen Tiefen
  • Auf dynamische Stabilität hin ausbalanciert

Eijkelkamp.com verwendet Cookies, um ihren Einkauf zu erleichtern. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung zu.

OK